Touren 2017

18.07.2017 Das Obergabelhorn steht ein bisschen im Schatten von der Dent-Blanche und dem Zinalrothorn. Nur vom hinteren Val d'Anniviers hat es eine imposante Gestalt mit der schönen weissen Nordwand. Leider setzt auch dieser Wand die Klimaerwärmung arg zu. Alle Anstiege auf den Gipfel sind nicht...
4.-6.07.2017 Zum Beginn der Hochtourensaison, durfte ich den Dom gleich 3mal an drei aufeinanderfolgenden Tagen führen. Die Domhütte hatte auch gerade Saisonstart und so war es glücklicherweise noch relativ ruhig am Berg. Am ersten und am zweiten Tage bestieg ich mit René und Ivo den Gipfel über...
16.07.2017   Die Dent Blanche ist einer der grossen Walliser 4000er. Wie das Matterhorn und das Weisshorn stellt sie einen mächtigen, von weitem auffallenden Gipfel dar. Die Tour über den Südgrat ist die Normalroute. Am Gipfeltag müssen nur 800Höhenmeter zurückgelegt werden, dafür ist der...
22.07.2017 Die Route "Garfield" am Chli Bielenhorn wurde durch Rüedi Amadeo und Imsand Raphi saniert. Die alten verrosteten Stände und Bohrhaken wurden durch solides Inox-Material ersetzt. Vielen Dank Stefan Irniger für das gewohnt super Material und an den Erstbegeher E. Schönbächler für die...
26.06.2017   Bereits zum fünften Mal war ich heute mit Steffi in der Route Motörhead. Vor kurzem wurden in der Route von Unbekannten diverse Plättli entfernt. Die Absicherung entspricht nun in etwa dem Stand vor der Sanierung 2011. An sämtlichen Stellen lassen sich jedoch gut Friends oder...
Juni 2017 Frühsommerzeit ist Kletterzeit. Gleich mehrere Male statteten wir dem Gebiet "Herr der Ringe" in Ernen einen Besuch ab. Wie im neuen Topo vom Landschaftpark Binntal ersichtlich, sind am westlichen Ende des Klettergebiets 2 neue Sektoren dazugekommen. Unser Ziel war es, die Routen onsight...
18.06.2017 Die Graue Wand ist neben dem Salbit wohl der Massstab für Granitkletterei in der Schweiz. Conquest, Niedermann und Eisbrecher bin ich bereits geklettert, heute sollte es wieder eine Remy-Route, nämlich die Accept sein. Die Route startet im linken Bereich der Hauptwand und quert dann...
4.06.2017 Mai und Juni ist Medji-Zeit. Wenn man die vielen Klassiker geklettert hat, so warten die eher unbekannteren Routen auf eine Begehung. In gewohnter Medji-Qualität wussten sämtliche Routen zu begeistern. Vorallem die erste Seillänge der Halleluja beitet wunderschöne Risskletterei. Viele...
27.05.2017 Die Klettereien an den Dammazwillingen gehören zu den wenigen, welche man am besten im Frühjahr mit den Ski erreicht. Der Zustieg ist relativ lang und im Sommer auf weiten Strecken ein Geröllfeld. Die Kletterei findet in gewohnt schönem "Furkagranit" statt und so werden die Routen in...
20.-22.04.2017 Zusammen mit Dani verbrachte ich 3Tage im Oberaletschgebiet. Wir starteten die Tour mit einem stündigen Fussmarsch von der Belalp bis wir mit Ski auf den Oberaletschgletscher traversieren konnten. In der Hütte war es schön ruhig und wir wurden von Richi mit einem sehr feinen z'Nacht...
<< 1 | 2 | 3 | 4 >>

Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV Unterfeldstrasse 71
3985 Münster
Goms

079'898'78'76
raphi@bergsucht.ch