Touren 2017

28.09.2017 Sacremotion ist DER Klassiker an der ChliBielenhorn-Südwand. Mittlerweile bin ich an dieser Wand schon etliche andere Routen geklettert und muss leider zugeben, dass es doch noch schönere Linien gibt, was jedoch nicht falsch verstanden werden sollte. Die Sacremotion bietet nämlich...
21.09.2017  Anlässlich des Gebirgskurses der Schweizer Armee, hatte ich die Möglichkeit eine Gruppe von Teilnehmern in die Walliser Berge zu führen. Nach einer winterlichen Tour über den Allalin Hohlaubgrat, stiegen wir noch am selben Tag zur Wiwannihütte auf. Im Herbst ist das Wiwanni einer...
13.09.2017 Die Cinque Torri sind das Wahrzeichen von Cortina. Es handelt sich um eine Gruppe von Felstürmen aus bestem Dolomitgestein oberhalb des Falzaregopass. Nachdem wir am Morgen früh noch bei den winterlichen 3 Zinnen standen, so boten sich die Cinque Torri mit ihren doch eher kurzen...
6.09.2017 Sas Ciampac - Via del Cinquantenario GAM Bolzano   Nun ist es endlich soweit. Nach unzähligen Touren im Granit und Kalk, darf ich zum ersten mal Dolomitgestein unter den Händen und Füssen spüren. Da wir bei unserem Dolomiten-Aufenthalt leider nicht mit sommerlichem Wetter beschert...
27.08.2017 Von der Jungfrau am Vortag, ging es via Goms direkt weiter nach Andermatt. Dort wartete eine der schönsten Granitklettereien auf uns. Die Route Alpentraum, eröffnet durch Christoph Linder und Roger Würsch, zieht in 10 Seillängen gerade durch die massive Teufelstalwand. Der Zustieg...
26.08.2017 Die Jungfrau stellt wohl den höchsten Unterschied in der Schweiz, zwischen Talgrund und Gipfel dar. Von Stechelberg sind es über 3200 Höhenmeter bis zum Gipfel der Jungfrau. Das muss man doch als Bergsteiger einmal gemacht haben. Als Nachtlager dient die sehr schöne Rottalhütte, welche...
23.08.2017 Genau ein Jahr nach meiner letzten Überschreitung dieses schönen Gipfels, durfte ich diese Tour heute wieder mit einem Gast unter die Füsse nehmen. Seit längerer Zeit waren keine Bergsteiger mehr am Nordgrat. Das Bishorn war gewohnt zügig erreicht und im tanzenden Licht der Stirnlampen...
15.08.2017 Heute war wiedereinmal das weltberühmte Eldorado unser Ziel. Die goldenen Granitfluchten, welche hinunter zum Grimselsee ragen sind ein warer Traum für Granitfans. Der Einstieg muss jedoch zuerst mit einer anderthalbstündigen Wanderung verdient werden. Wie fast immer, standen sich die...
2.-4.8.2017 Es war am 2.August 2018. Von Pontresina stiegen wir durch das ValRoseg hinauf zur Tschiervahütte. Es war ein prächtiger Sommertag und viele Leute nutzten das schöne Wetter für eine Wanderung im Tal. Bei der Hütte angekommen machten wir eine Pause und tranken etwas, immer mit dem Blick...
1.08.2017 Das Chli Bielenhorn bietet ein nebeneinander von abgesicherten und cleanen Granitkletterrouten. Neben dem relativ kurzen Zustieg ist die Südausrichtung das grosse Plus an dieser Wand. So kann hier bereits an sonnigen Frühlingstagen wie auch im Spätherbst geklettert werden. Heute...
1 | 2 | 3 | 4 >>

Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV Furkastrasse 741
3985 Münster
Goms

079'898'78'76
raphi@bergsucht.ch